Schulelternbeirat (SEB)

Die Mitglieder des Schulelternbeirates (SEB) vertreten die Elternschaft der Schule. Sie sind das Bindeglied zwischen den Eltern unserer Schüler/innen und der Schulleitung und dem Lehrerkollegium.

Gibt es Probleme, die nicht mit Hilfe des Klassenlehrers und/oder Klassenelternsprechers gelöst werden können, so wenden Sie sich bitte an den SEB.

Die Anzahl der Mitglieder des Schulelternbeirates ergibt sich aus der Anzahl der Schüler/innen an der Schule. Für je 50 Schüler/innen einer Schule wählt die Wahlversammlung ein Mitglied und einen Stellvertreter. Da an unserer Schule zur Zeit 320 Schüler/innen sind, besteht der Schulelternbeirat aus sechs Mitgliedern, für die je ein Stellvertreter als Ersatz zur Verfügung steht.

Die Amtszeit des Schulelternbeirates beginnt mit der Wahl, beträgt zwei Jahre und endet mit der Wahl des neuen Schulelternbeirates.

Schulelternsprecherin: Frau Brandtstädter

stellv. Schulelternsprecherin: Frau Mähringer

weitere Mitglieder: Herr Sijmonsma, Frau Schambony, Frau Beroset, Frau Dahmen

deren Stellvertreter: Herr Murad, Frau Jester, Frau Woltering, Herr Buluter, Herr Sinouh, Herr Winkler